Lächeln trotz Maske

Lächeln trotz Maske

Als Trainerin für  Selbstdarstellung und nonverbale Kommunikation mag ich keine Masken. Der erste Eindruck, ein Urinstinkt (Freund oder Feind), wird zum großen Teil außer Kraft gesetzt,da große Mimikbereiche fehlen. Dadurch fällt es Menschen schwerer, eindeutig miteinander zu kommunizieren.   Dies bestätigt der Bamberger Wahrnehmungspsychologe Prof. Dr. Claus-Christian Carbon, Inhaber des Lehrstuhls für…

Weiterlesen...

8 Fragen, die Sie sich als Eltern stellen sollten, bevor Sie Ihr Smartphone benutzen

8 Fragen, die Sie sich als Eltern stellen sollten, bevor Sie Ihr Smartphone benutzen

Kinder und Mediensucht – Nur das Vorbild zählt! Kinder essen kostenlos! Die einzige Bedingung: ihre Eltern geben während des Restaurantbesuchs das Handy ab. Diese Idee hatte ein Restaurant in Großbritannien laut der „Lancashire Post“. Das Ziel: gemeinsame Zeit mit der Familie bei einem Restaurantbesuch in den Mittelpunkt zu stellen, und nicht…

Weiterlesen...

3 Grundbausteine für ein erfüllendes Selbstmanagement!

3 Grundbausteine für ein erfüllendes Selbstmanagement!

Es gibt Menschen, die begeistern, durch ihre Anwesenheit und es gibt Menschen, die begeistern durch ihre Abwesenheit. Sicherlich kennen auch Sie Menschen, die sie sofort ins Herz schließen, ohne sie zu kennen. Die Frage ist – was machen diese Menschen anders, dass Ihnen die Herzen zufliegen? Grund für diese spontane Sympathie ist…

Weiterlesen...

Nein sagen – Mit diesen Tipps gelingt es Ihnen!

Nein sagen – Mit diesen Tipps gelingt es Ihnen!

10 Alternativen, wie Sie freundlich Nein sagen können Ein Nein zu anderen oft ein Ja zu uns selbst! Vor einigen Tagen lernte ich eine junge Frau kennen. Sie war gerade “die Karriereleiter nach oben gefallen”, wie sie sagte, und war darüber todunglücklich.  Sie hatte ständig das Gefühl, sich als neue…

Weiterlesen...

Mangelnde Selbstfürsorge – ein Ausstrahlungskiller!

Mangelnde Selbstfürsorge – ein Ausstrahlungskiller!

Hier kommt die Anleitung zum glücklich sein! Sind Sie kirchlich verheiratet? Dann kennen Sie die Frage aller Fragen – das Highlight jeder kirchlichen Hochzeit: „Willst du ihn/sie lieben, achten und ehren, alle Tage deines Lebens?“ . Wenn Sie selbst schon einmal Protagonist waren, dann werden Sie (hoffentlich) ganz freimütig und…

Weiterlesen...

Einfach mal abschalten – Warum es gut war, auf meinen Sohn zu hören

Einfach mal abschalten – Warum es gut war, auf meinen Sohn zu hören

Ich habe meistens, wie so viele Menschen, ziemlich viel um die Ohren. Coachings oder Workshops, Konzeptionen, Gesprächstermine, Haushalt und überdies noch andere familiäre Verpflichtungen…. Der Tag ist daher oft zu kurz, um zu schaffen, was ich mir vorgenommen habe. Es gibt demzufolge immer noch etwas zu tun, und das Rad dreht sich…

Weiterlesen...